TU Berlin

Bereich LogistikDr.-Ing. Nitsche, Benjamin

Logoschriftzug des Bereichs Logistik

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Kontakt

Lupe

Dr.-Ing. Benjamin Nitsche

Fachgebiet Logistik

Tel. +49 30 314-26007

Raum H 9174

Sprechzeiten:

nach Vereinbarung

Werdegang

  • Promotion zum Dr.-Ing. im Dezember 2018, Thema der Dissertation: "Development of an assessment tool to control supply chain volatility"
  • Seit Ende Februar 2014 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Logistik, Institut für Technologie und Management an der Technischen Universität Berlin unter der Leitung von Prof.-Dr.-Ing. Frank Straube
  • Von Mai 2013 bis Februar 2014 Berufserfahrung als Strategischer Einkäufer der Lautsprecher Teufel GmbH
  • Bis April 2013 Diplomstudium des Wirtschaftsingenieurwesens an der Technischen Universität Berlin mit den Schwerpunkten Logistik, Qualitäts- und Projektmanagement
  • Diplomarbeit bei der Axel Springer AG – Bereich Logistik & Services; Themenschwerpunkt: Betriebliche Standort- und Netzwerkplanung
  • Praktika u.a. bei der Lautsprecher Teufel GmbH

Lehre

Navigating International Supply Chains

Veröffentlichungen

  • Nitsche, B.; Straube, F.; Verhoeven, P. (2019): Assessing the current state of supply chain volatility: development of a benchmarking instrument. In: Production, Vol. 29, http://dx.doi.org/10.1590/0103-6513.20190022

  • Nitsche, B.; Kleineindam, J.; Straube, F. (2019): Schluss mit Verschwendung: Weltgemeinschaft will Lebensmittelverluste halbieren -  Industrie, Handel und Dienstleister involviert. In: Lebensmittel-Zeitung, 22/2019, S. 50

  • Nitsche, B. (2019): Development of an Assessment Tool to Control Supply Chain Volatility. In: Schriftenreihe Logistik der Technischen Universität Berlin. Band 40, Universitätsverlag der TU Berlin, http://dx.doi.org/10.14279/depositonce-7940

  • Nitsche, B.; Straube, F.; Verhoeven, P. (2019): Development of a benchmarking instrument to assess supply chain volatility. In: Proceedings of the 2018 POMS International Conference, Rio de Janeiro, Brazil

  • Nitsche, B. (2018): Unravelling the Complexity of Supply Chain Volatility Management", In: Logistics, Vol. 2, No. 3, DOI: https://doi.org/10.3390/logistics2030014

  • Nitsche, B.; Durach, C. F. (2018): Much discussed, little conceptualized: supply chain volatility. In: International Journal of Physical Distribution and Logistics Management, https://doi.org/10.1108/IJPDLM-02-2017-0078

  • Nitsche, B.; Kleineidam, J.; Straube, F.; Meißner, M. (2018): SYSTEMATIZATION AND DISCUSSION OF THE CURRENT STATE OF WASTE MANAGEMENT IN FOOD SUPPLY CHAINS: A SYSTEMATIC REVIEW. In: The Journal of Japanese Operations Management and Strategy, Vol 8, No. 1, pp. 1-17, https://doi.org/10.20586/joms.8.1_1

  • Biggi, D.; Cotana, F.; Durach, C. F.; Gatta, V.; Le Pira, M.; Marcucci, E.; Nitsche, B.; Reipert, J.; Treiblmaier, H. (2018): Pipe§Net: The Fifth Mode of Transportation for a Sustainable Future. Proceedings of the 7th Transport Research Arena TRA 2018, Vienna, Austria

  • Straube, F.; Figiel, A.; Nitsche, B. (2018): Herausforderungen und Lösungen für den städtischen Wirtschaftsverkehr auf der letzten Meile - Neue Konsumententrends beeinflussen die Logistik der Zukunft. In: Handbuch kommunale Verkehrsplanung, 80. Ergänzungslieferung, Beitrag 2.4.8.1, 2/2018, S. 1-24

  • Straube, F.; Figiel, A.; Nitsche, B. (2017): Akteursübergreifende Lösungen für die Lebennsmittellogistik von morgen. In: WiSt 7/2017, S. 11-16

  • Biggi, D.; Cotana, F.; Durach, C. F.; Gatta, V.; Le Pira, M.; Marcucci, E.; Nitsche, B.; Reipert, J.; Treiblmaier, H. (2017): Pipe§Net Technology and the Physical Internet. Proceedings of the 4th International Physical Internet Conference (IPIC), Graz, Austria.

  • Straube, F.; Figiel, A.; Nitsche, B. (2017):Omnichannel erfordert neue Fulfillment-Ideen. In: Lebensmittel Zeitung. 18/2017, S. 106

  • Nitsche, B.; Figiel, F. (2016): Zukunftstrends der Lebensmittellogistik - Herausforderungen und Lösungsimpulse. In: Straube, F. (Hrsg.): Schriftenreihe Logistik der Technischen Universität Berlin, Sonderband 7, Universitätsverlag der TU Berlin

  • Durach, C. F.; Nitsche, B. (2016): Successfully Managing Challenges in German-Chinese Logistics Networks. In: Straube, F. (Ed.), Schriftenreihe Logistik der Technischen Universität Berlin, Sonderband 6, Universitätsverlag der TU Berlin

  • Straube, F.; Nitsche, B.; Figiel, A. (2016):Die letzte Meile ist nur gemeinsam zu bewältigen. In: Lebensmittel Zeitung. 41/2016, S. 48

  • Herden, T.; Nitsche, B. (2016) Management und Analyse von Lieferantenrisiken. In: Klinkner, R.; Straube, F. (Hrsg.): Manufacturing Excellence Report 2016, Universitätsverlag der TU Berlin 2016, Band 12, S. 108-109
  • Nitsche, B.; Straube, F.; Meißner, M. (2016): Decreasing food loss and waste through supply chain management. Proceedings of the 5th P&OM World Conference, Havana, Cuba

  • Straube, F.; Figiel, A.; Nitsche, B. (2015): E-Commerce und Transparenz sind Megatrends. In: Lebensmittel Zeitung. 42/2015, S. 42

  • Straube, F., Durach, C.F., Figiel, A.B., Nitsche. B. (2015): Successfully dealing with trends in logistics networks: mitigating the increasing risk of transport infrastructure failure in metropolitan areas. Proceeding of the Innovative Technologies in Logistics and Supply Chain Management Conference, Moscow, Russia

  • Figiel, A.; Nitsche, B. (2015): Logistik- und Netzwerkmanagement - Exzellenz durch integrierte Zielharmonisierung. In: Klinkner, R.; Straube, F. (Hrsg.): Manufacturing Excellence Report 2015, Universitätsverlag der TU Berlin 2015, Band 11, S. 70-74

  • Herden, T.; Nitsche, B. (2015) Innovationsvorsprung trotz geringer öffentlicher Förderung. In: Klinkner, R.; Straube, F. (Hrsg.): Manufacturing Excellence Report 2015, Universitätsverlag der TU Berlin 2015, Band 11, S. 82-84
  • Straube, F.; Nitsche, B.; Tufinkgi, P. (2014): Kontraktlogistik im Dialog - Problem- und Handlungsfelder in kontraktlogistischen Beziehungen. In: Wimmer, T.; Kuche, S. (Hrsg.): Komplexität, Kosten Kooperationen. 31. Deutscher Logistik-Kongress, Kongressband. Hamburg: DVV Media Group GmbH, S. 263-293

  • Nitsche, B.; Schöder, D. (2014): Produktinnovation - Fortschritt  durch Mitarbeiter- und Kundenintegration. In: Klinkner, R.; Straube, F. (Hrsg.): Manufacturing Excellence Report 2014, Universitätsverlag der TU Berlin 2014, Band 10, S.94-96

Fachvorträge

  • Food E-Commerce Conference, DVZ, Hamburg, 15.09.2016

  • Fruit Logistica 2017, Berlin, 10.02.2017

  • Lebensmittellogistik: Mit frischen Ideen punkten, LOGISTIK HEUTE, Heidelberg, 14.-15.09.2017

  • eTail Delivery: Transforming retail supply chains, Worldwide Business Research,  Amsterdam, 20.-21.09.2017

  • 5. Expertenkreis Lebensmittellogistik - Effizienzsteigerung in der Logistik regionaler Produkte, Wirtschaftsförderung Land Brandenburg, Berlin, 19.10.2017

  • Cosumer Goods Logistics Forum der Swisslog, KUKA Augsburg, 11.10.2018

  • Unternehmertage Bestbio-Höfe, Ökodorf Brodowin, Eberswalde, 09.11.2018

  • Worldfood Conference, Warschau, Polen, 08.03.2019

  • DVZ Konferenz "Logistiklabor China", Berlin, 20.03.2019

  • Future China Lunch, Urbanixx, Center for Cultural Studies on Science and Technology in China, Berlin, 06.05.2019

  • RFID and Wireless IoT Tomorrow 2019, Darmstadt, 29.10.2019

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe