direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Curriculum Master-Vertiefung Logistik

Die starke Forschungsorientierung der beteiligten Fachgebiete bietet exzellente Voraussetzungen für eine wissenschaftliche Karriere. Die Integration Studierender in laufende Forschungsvorhaben und der Einbezug von Modellen, Konzepten, Fallstudien und empirischen Ergebnissen aus laufenden Forschungsprojekten in die Lehre sind integrative Bestandteile der wissenschaftlich fundierten Ausbildung in der Mastervertiefung Logistik.

Lupe

Internationale Ausrichtung sowie vielfältige und innovative Lehrmethoden

Für das erfolgreiche Studium in der Master-Vertiefung Logistik werden grundlegende Kenntnisse aus den Gebieten Logistik, Produktion, IT und Verkehr vorausgesetzt. Diese können jedoch auch mit Hilfe des für die Logistik-Bachelorveranstaltung entwickelten Logistik-Lehrbuchs im Selbststudium erworben werden.
Charakteristisch für die Master-Vertiefung Logistik ist neben dem hohen Maß an fachlicher Spezialisierung auch die internationale Ausrichtung: Neben dem Angebot vieler Veranstaltungen in englischer Sprache und der Berücksichtigung interkultureller Aspekte der Logistik in der Lehre, steht den Studierenden die Möglichkeit offen, an einer ständig wachsenden Auswahl an Austausch- und Doppelmasterprogrammen teilzunehmen. 
Darüber hinaus zeichnen sich die Lehrveranstaltungen in der Mastervertiefung Logistik durch den Einsatz einer Vielfalt von Lehrmethoden wie Vorlesungen, Übungen, Fallstudien, betreuten Praxisprojekten, Laborübungen, Planspielen und Exkursionen aus. Damit erfolgt die Wissensvermittlung an die Studierenden durch einen erprobten Methoden-Mix, der das selbständige Arbeiten schult.
Auch der Einsatz von e-Learning-Konzepten, die die Präsenzveranstaltungen ergänzen, ist in der Mastervertiefung Logistik ein zentrales Merkmal der Lehre. Dabei steht den Studierenden auch die hervorragende Labor- und IT-Infrastruktur der beteiligten Fachgebiete zur Verfügung.
Hervorzuheben ist auch, dass sich die beteiligten Professoren und Fachgebiete aktiv bei der Vermittlung von Unternehmenskontakten für Praktika, Masterarbeiten und hinsichtlich des Jobeinstiegs engagieren. Zudem schafft ein starkes Ehemaligennetzwerks die Grundlage, dass die Studierenden vom Beginn des Studiums bis weit in das spätere Berufsleben hinein von der Exzellenz der Master-Vertiefung Logistik profitieren.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe