direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Modul Integrierte Logistiksysteme

Für die erfolgreiche Teilnahme an dem Modul Integrierte Logistiksysteme sind zwei von den folgenden Lehrveranstaltungen zu belegen:

Produktionslogistik I, Handelslogistik I und Verkehrslogistik

Die Veranstaltung Produktionslogistik I behandelt Aspekte der innerbetrieblichen Produktionslogistik. Schwerpunkte sind Produktions- und Montagesysteme, Performance Measurement von Produktionsprozessen, Layoutplanung sowie operative Produktionssteuerung und Ergonomie. Im Wintersemester wird u.a. die Integration von Vertrieb und Produktion sowie das Thema der Prozessverbesserung behandelt werden. Der Umgang mit den erlernten Themen wird in beiden Semestern anhand einer Exkursion in ein produzierendes Unternehmen praxisnah verdeutlicht.

Die Lehrveranstaltung Handelslogistik I bietet neben einer Einführung in die Grundlagen des Handels, seiner Betriebstypen und -formen weitere Themenschwerpunkte wie die Konvergenz in Handel und Konsumgüterindustrie, Supply Chains im Handel, Collaborative Planning, Forecasting and Replenishment, Efficient Consumer Response sowie Beschaffungs- und Distributionskonzepte. Anhand von Fallbeispielen werden Supply Chains in Handel und Konsumgüterindustrie konzipiert und aktuelle Fragestellungen aus dem Handel erörtert. Das Verkehrslogistische Seminar vertieft Fragestellungen in einem übergreifenden Bereich. Studierende können zu ausgewählten Themen Seminararbeiten erstellen.

Die Lehrveranstaltung Verkehrslogistik vermittelt die Grundlagen verkehrslogistischer Systeme. Zunächst werden als Übersicht auf Makro-Ebene die Kanten und Knoten der betrachteten Systeme aufgezeigt. Dieser Einführung folgend werden die Verkehrsträger Straße, Schiene, Wasser und Luft systematisch hinsichtlich ihrer spezifischen Eigenschaften und Anforderungen betrachtet sowie Umschlagskonzepte und das eingesetzte Behälter- und Lade-Equipment vorgestellt. Um der Praxisrelevanz gerecht zu werden, nehmen die Studierenden an vertiefenden Fallstudien teil.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe