direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Aufbau des Lehrprogrammes

Das Lehrprogramm am Fachgebiet Logistik umfasst 12 Module, wobei teilweise durch Wahlmöglichkeiten innerhalb der einzelnen Module eine individuelle Schwerpunktsetzung möglich ist.

Das Modul Grundlagen der Logistik (ehem. Logistik I/II) legt die Grundlagen für die spätere Vertiefung in den drei Bereichen Logistiksysteme in der Praxis, Logistik in Industrie & Handel sowie Verkehrslogistik. Jedes Modul umfasst dabei 6 ECTS (4 SWS).

Lupe

Onlineanmeldung

Zu Beginn jedes Semesters wird eine Informationsveranstaltung für alle Studie­renden angeboten, die sich für das Studium am Fachgebiet Logistik interessieren.  Der Besuch dieser Veranstaltung wird dringend empfohlen. Die Anmeldung zu allen Veranstaltungen erfolgt ausschließlich online auf der Internetseite des Fachgebiets.

Bachelorstudium

Im Bachelorbereich wird das Modul Grundlagen der Logistik für alle Wirtschaftsingenieure im Integrationsbereich angeboten und eignet sich für viele technische Studiengänge als Wahlfach.

Masterstudium

Masterstudierende wählen je nach gewünschtem Umfang aus den Modulen des Vertiefungsbereichs. Grundlagenkenntnisse der Logistik werden dabei vorrausgesetzt.

Primär sollen durch die Veranstaltungen der Studienrichtung Logistik Wirtschaftsingenieure im Masterstudiengang angesprochen werden. Hörer anderer Studienrichtungen seien insbesondere auf die Module Verkehrs- und Produktionslogistik sowie auf Logistik: Gestaltung und Integration (LGI) und Logistik: Technologien und digitale Prozesse (LTP) (ehem. Informations-, Identifikations- und Automatisierungstechnologien in der Logistik) hingewiesen.

Aufgrund des interdisziplinären Charakters der Veranstaltungen ist der Besuch auch für Masterstudierende der Wirtschaftswissenschaften sowie technischer und mathematischer Studiengänge geeignet. Module wie Globales Logistikmanagement oder Logistiksysteme in der Praxis stellen hervorragende Wahlfachoptionen dar.

Diplomstudiengänge

Bis zum 30.09.2019 gilt für Studierende aus bisherigen Diplomstudiengängen folgende Regelung:

Sie belegen das Grundlagenmodul Logistik und wählen je nach gewünschtem Umfang ein oder zwei Module aus dem Vertiefungsbereich. Falls die Prüfungsordnung eines Studienganges die Anfertigung von Seminararbeiten etc. vorschreibt, so ist dies in den Vertiefungsmodulen möglich.

Bei Studierenden des Wirtschaftsingenieurwesens entsprechen insgesamt 3 Module dem ersten technischen Fach (12 SWS), sowie 2 Module dem geforderten Umfang für das 2./3. technische Fach (8 SWS). Veranstaltungen im Wahlbereich können nach wie vor eingebracht werden.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Ansprechpartner Lehre

Julia Kleineidam, M.Sc.
+49 (0)30 314-26747
Sprechstunden: nach Vereinbarung
Raum H 9103

Webseite