TU Berlin

Bereich LogistikBerufsbilduntersuchung 2011 - Wirtschaftsingenieurwesen in Ausbildung und Praxis

Logoschriftzug des Bereichs Logistik

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Studie "Berufsbilduntersuchung 2011 - Wirtschaftsingenieurwesen in Ausbildung und Praxis" erschienen

Lupe

Wirtschaftsingenieurwesen in Ausbildung und Praxis

Wirtschaftsingenieure arbeiten bereichsübergreifend: Kenntnisse aus den Betriebs-, Volks- und Rechtswissenschaften gehören ebenso zu ihrer Sachverständigkeit wie natur- und ingenieurwissenschaftliches Know-how. Diese inhaltliche Varianz befähigt zu integrativem Management, wirft jedoch auch viele Fragen auf - besonders vor dem Entschluss für ein mögliches Studium. Hier kann die VWI-Publikation "Wirtschaftsingenieurwesen in Ausbildung und Praxis" in der 13. vollständig überarbeiteten und erweiterten Auflage mit detaillierten Informationen weiterhelfen.

Inhaltliche Aspekte

In der Studie bietet eine Übersicht über die unterschiedlichen Ausbildungsmöglichkeiten an deutschen Universitäten, Fachhochschulen und Berufsakademien gegeben. Dabei werden insbesondere die angebotenen technischen Fachrichtungen und die unterschiedlichen Studiengangskonzepte dargestellt. Zudem wird der aktuelle Umsetzungsstand der Bologna-Studienreform thematisiert. Neben den wichtigsten Einsatzfeldern von Wirtschaftsingenieuren in der Praxis werden auch die wesentlichen Faktoren für einen erfolgreichen Berufseinstieg aufgezeigt. Profile erfolgreicher Wirtschaftsingenieure aus unterschiedlichen Branchen, die sich zu ihrem persönlichen Werdegang äußern, runden die Untersuchung über den Studiengang ab. Die Studie schließt mit einer aktualisierten und umfassenden Darstellung der Kontaktdaten von Hochschulen, des Verbandes und weiterer relevanter Informationen ab.

Die Studie wurde konzipiert und verfasst von Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. Helmut Baumgarten und Prof. Dr.- Ing. Burkhard Schmager und kann über diesen Link bestellt werden

Bibliographischen Angaben

VWI (2011): Berufsbilduntersuchung 2011 - Wirtschaftsingenieurwesen in Ausbildung und Praxis, Universitätsverlag der TU Berlin, 2011, ISBN: 978-3-7983-2324-7

 

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe