direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Produktionslogistik I/II

In jedem Semester wird eine integrierte Veranstaltung angeboten. Die Veranstaltungen sind modular aufgebaut, so dass zu Beginn eines jeden Semesters mit der Produktionslogistik begonnen werden kann. Die Veranstaltungen sind an aktuellen Aufgabenstellungen der Praxis orientiert. Es werden aktuelle Themen zur Gestaltung des Produktionsprozesses, des Materialflusses sowie der Produktionsplanung und -steuerung vorgestellt.

Inhalte Produktionslogistik I
Die Veranstaltung Produktionslogistik I startet im Sommersemester und behandelt Aspekte der innerbetrieblichen Produktionslogistik. Ein Schwerpunkt liegt auf der Gestaltung des Produktionsprozesses, d.h. der Organisationsform sowie der Konkretisierung des Fertigungstyps. Anhand von Anwendungsfällen werden unterschiedliche Produktionsprozesse diskutiert und nachvollzogen. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Produktionsplanung und -steuerung. Es werden Verfahren der Pull sowie Push Steuerung vorgestellt. Einen dritten Aspekt bilden die Fabrik- und Layoutplanung sowie die informatorische Unterstützung der behandelten Themenfelder, hierzu zählen u.a. ERP Systeme sowie Simulationstools.

Inhalte Produktionslogistik II
Im Wintersemester findet Produktionslogistik II statt, in der u.a. die Produktentwicklung sowie das Thema der Prozessbewertung und -verbesserung behandelt werden. Im Rahmen der Produkt- und Produktionsentwicklung liegt ein Schwerpunkt auf der Gestaltung des Anlaufmanagements sowie auf konkreten Ansätzen logistikgerechter Produktentwicklung. Die Integration von Kundenanforderungen bildet hierfür den Rahmen und wird im Zuge der Vorlesung durchgängig adressiert.  Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Prozessbewertung und -verbesserung. Ausgehend von der strategischen Ausrichtung des Unternehmens werden Mess- und Bewertungssysteme für die Erfassung der produktionsnahen Unternehmensprozesse vorgestellt. Auf dieser Basis werden Methoden zur Prozessoptimierung wie Poka Yoke, Kaizen sowie SMED vorgestellt und anhand von konkreten Anwendungsbeispielen diskutiert.

Der Umgang mit den erlernten Themen wirdin beiden Semestern anhand von Unternehmensbesuchen in produzierende Unternehmen im Berliner Raum praxisnah verdeutlicht.

Dozent der Veranstaltung

Dozent der Veranstaltung ist Prof. Dr.- Ing. Raimund Klinkner. Prof. Dr.-Ing. R. Klinkner ist Honorarprofessor für Produktionslogistik an der Technischen Universität Berlin. Er ist außerdem Vorsitzender des Vorstands der Bundesvereinigung für Logistik e.V sowie Vorsitzender des Manufacturing Excellence Boards.

Veranstaltungsdetails
Lehrveranstaltungsnummer
0832 L 031 (Produktionslogistik I)
0832 L 032 (Produktionslogistik II)
Zeit
Montag / Dienstag / Donnerstag
Raum
Siehe Termine
Sprache
Deutsch
Ansprechpartner
Peter Mittag, M. Sc.
Arbeitsaufwand in Stunden (90 Stunden gesamt)
Präsenzzeit
Vor- und Nachbereitung
Prüfungs-vorbereitung
Vortrag
20
20
30
20


Prüfung und Benotung in % der prüfungsäquivalenten Studienleistung
Klausur
Vortrag
70 %
30 %


Für diese Veranstaltung ist in der Regel eine Anmeldung als prüfungsäquivalente Studienleistung im Prüfungsamt in den ersten sechs Wochen des Semesters erforderlich.

WICHTIG: Hauptdiplomsprüfung
Für die Prüfungsvorbereitung sind die Unterlagen der beiden aktuellsten Semester relevant. Diese sind bei ISIS hinterlegt werden, das Passwort kann über erfragt werden.

Aktuelle Meldungen

    • Die Teilnahme an der Kick-Off-Veranstaltung (04.05.17) ist verpflichtend, da hier Gruppeneinteilungen stattfinden und wichtige organisatorische Details für das Semester erläutert werden. Ausnahmeregelungen für den Fall der Abwesenheit sind vorab mit Peter Mittag zu klären.
    • Der Downloadbereich befindet sich in ISIS. Zugangsdaten und Informationen werden in der Kick-off Veranstaltung ausgegeben.

    Termine

    Produktionslogistik II - Wintersemester 2017/18
    KW
    Wochentag
    Datum
    Inhalte
    Raum
    Uhrzeit
    Referent
    42
    Montag
    16.10.2017
    Infoveranstaltung
    H 1012
    14:00-16:00
    Prof. Straube
    42
    Donnerstag
    19.10.2017
    Kick-Off - Einführung Semesteraufgabe
    EB 202
    14:00-16:00
    Mittag
    45
    Montag
    06.11.2017
    1. Vorlesung

    H 3010
    10:00-18:00
    Prof. Klinkner
    45
    Montag
    06.11.2017
    Get-together
    Tiergartenquelle
    Ab 18:00 Uhr
    Prof. Klinkner
    45
    Dienstag
    07.11.2017
    2. Vorlesung
    HL 001
    09:00-16:00
    Prof. Klinkner
    46
    Donnerstag
    16.11.2017
    Präsentation Semesteraufgabe (A)
    EB 202
    14:00-17:00
    Mittag
    47
    Montag
    20.11.2016
    3. Vorlesung
    H 3010
    08:00-16:00
    Prof. Klinkner
    47
    Donnerstag
    23.11.2017
    Präsentation Semesteraufgabe (B)
    EB 202
    14:00-17:00
    Mittag
    49
    Donnerstag
    07.12.2017
    Klausurvorbereitung
    EB 202 
    14:00-16:00
    Mittag
    50
    Donnerstag
    14.12.2017
    Gastvortrag
    EB 202
    14:00-16:00
    Prof. Dresselhaus
    51
    Donnerstag
    21.12.2017
    Klausur
    H 1012
    16:00-18:00
    Mittag

    Es werden zusätzlich 2-3 Exkursionstermine organisiert und zeitnah kommuniziert. Die Teilnahme an einer dieser Exkursionen ist verpflichtend.

    Zusatzinformationen / Extras

    Direktzugang

    Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

    Ansprechpartner

    Peter Mittag, M.Sc.
    +49 (0) 30 314 26733
    Hauptgebäude
    Raum H 9102B

    Webseite