direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Logistikpraxisseminar 2017

Lupe

Start-Ups in der Logistik – neue Geschäftsmodelle starten durch

Lupe

Zum Tag der Logistik 2017 veranstaltet das Fachgebiet Logistik der Technischen Universität Berlin erneut das jährliches Logistikpraxisseminars. Unter dem Thema: „Start-Ups in der Logistik – neue Geschäftsmodelle starten durch“ tauschen Führungskräfte, Studierende und Wissenschaftler ihre Erfahrungen und Ideen aus. Hochrangige Referenten aus Start-Ups und Acceleratoren unterstützen das Praxisseminar durch Ihre Beiträge. Das Fachgebiet Logistik freut sich sehr über die Unterstützung durch Seven Senders, Loadfox, Sennder, Borderguru, Mindbox, Infarm und Fliit. Das Fachgebiet Logistik unter Leitung von Prof. Dr.-Ing. Frank Straube lädt Sie ein, an dieser spannenden Veranstaltung teilzunehmen und sich an der Diskussion zu beteiligen. Zur Anmeldung geht es HIER.

 

 

  • Ort: H 1012, Hauptgebäude der TU Berlin, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin
  • Zeit: 27.04.2017 / 13 - 17:30 Uhr

 

 

Programm 2017

Programm 2016
Zeit
Inhalt
Referent
13.00–13.15
Eröffnung des Logistikpraxisseminars 2017
Prof. Dr. Frank Straube
Leiter Fachgebiet Logistik 
Technische Universität Berlin
13.15–13.45
Succeed after checkout - die Logistik als Erfolgsfaktor für den e-Commerce
Jan Oppermann
Vice President Sales Solutions
Seven Senders
13.45–14.15
LoadFox – Die Mitfahrzentrale für Fracht
Maximilian Rabl
CEO
LoadFox
14.15–14.45
(wird in Kürze bekannt gegeben)
Sennder
14.45–15.15
Chancen und Risiken beim zollgrenzüberschreitenden Paketversand
Malte Gosau
CEO
Borderguru
15.15– 15.45
Coffee Break
15.45– 16.15
Digitale Transformation - das zukunftsweisende Ökosystem für neue Geschäftsmodelle
Florian Messner-Schmitt
Director Intrapreneurship
New Digital Business
Deutsche Bahn AG
16.15– 16.45
Urban Farming als Disruptor klassischer Lebensmittellogstik
Martin Weber
CFO/COO 
INFARM
16.45-
17.15
Relationship logistics - Eine Antwort auf die Fragmentierung der letzten Meile
Nils Hempel
Head of Sales
Fliit Holding
17.15– 17.30
Wrap-up
Prof. Dr. Frank Straube
Leiter Fachgebiet Logistik
Technische Universität Berlin
Ab 17.30
Get-together und Ideenaustausch (WiWi Café, EB 302)

Feedback

Falls Sie Anmerkungen zum Praxisseminar haben, können Sie uns gerne eine Nachricht hinterlassen.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Ansprechpartner

Tino Herden, M.Sc.
+49 (0)30 314-28438
Sprechstunden: nach Vereinbarung
Raum H 9103

Webseite